Textversion
Textversion

Kontakt Impressum Disclaimer AGB

Dicke Fische

Band:

Anjel Ferry (Akustik Gitarre, Bass & Gesang)

Anjel gründete mit 14 Jahren seine erste Band.
Seine große Leidenschaft, das Komponieren und Texten bescherten ihm bis jetzt zwei "Nummer 1 Hits".

Zahlreiche Rundfunk- und Fernsehauftritte und eine Tournee durch die Schweiz, die Tschechoslowakei und Deutschland brachten ihm Erfolg und viele begeisterte Fans.
Anjel und Jürgen, beide im Sternzeichen "Fische" geboren, wurden "dicke" Freunde und gründeten im Oktober 2000 die Band "Dicke Fische".

Kennzeichen: Kinnbart, offenherzig, streichelt gerne.
Trägt den Kosenamen "Der Mann mit den rauchenden Fingerkuppen"
Jürgen Ammann (Gesang, Akustik Gitarre)

Jürgen singt seit er laufen kann und spielt seit seinem achten Lebenjahr Gitarre.
Seine erste Band gründete er mit 15 Jahren und rückte seitdem durch unzählige Auftritte im süddeutschen Raum in die Aufmerksamkeit der Zuschauer.

Außer seinem musikalischen Talent stellte er immer wieder auch seine schauspielerischen Fähigkeiten unter Beweis. Er war unterwegs als Liedermacher, Pantomime, Jongleur und Mundartkabarettist.
Seinen musikalischen und kompositorischen Partner fand er im Sommer 2000 in Anjel Ferry.

Kennzeichen: Ansagefreudiger Genießer & Spaßmacher, macht gern die Augen zu.
Fiorenzo de Vico (Basscajon)

Fio stieß bereits im November 2000 zu den Dicken Fischen und machte dem Cajonspiel im Großraum Stuttgart schnell einen Namen.

Seine besondere Technik auf der Holzkiste zu trommeln fand sofort großen Anklang.
Fio ist einer der wenigen Cajonisten der eine Basscajon spielt.

Man braucht wohl gewisse körperliche Voraussetzungen um derartige Rhythmen aus einem solchen Instrument zu kitzeln. Wer "Fios Flossen" einmal in Aktion erlebt hat weiss: Dieser Mann erfüllt sie!

Kennzeichen: Sympathischer Italoschwabe mit großem Herzen & großen Händen.

Musik:

Menschen, die Dicke Fische noch nie live erlebt haben fragen uns immer wieder: "Was macht ihr denn für Musik?"

Die kurze Antwort lautet:

Schöne!!!
Wichtig ist uns die hohe Qualität der Darbietung & die Freude am Musizieren & die Kommunikation mit dem Publikum.

Die ausführliche Antwort könnte folgendermaßen aussehen:

Wir interpretieren bekannte & neue & auch eigene Lieder auf unsere spezielle Art & Weise.
Das liegt einerseits an unserer akustischen Instrumentierung (zwei akustische Gitarren & Cajon - eine südamerikanische Holzkiste), andererseits an unserem Stil eine Art "eigene Version" zu entwickeln.
So sind wir zum Beispiel in der Lage aktuelle, aufwendig arrangierte Songs als akustische Version (mit mehrstimmigem Gesang) darzubieten.
Ein Reporter hat nach einem Konzert ein Wort kreiert das uns diesbezüglich gut gefällt.
Er meinte: "Ihr verdickfischt die Songs!"

Dicke Fische Konzerte machen Spaß, sind einfühlsam & jedes Mal ein bisschen anders.
Unsere klassische Besetzung besteht aus drei Musikern. Wir haben guten Kontakt zu erstklassigen Kollegen, die wir als Gastmusiker ab und zu verpflichten: Sei es am Bass, Saxophon oder Violine & E-Geige.
Hierzu zählen: Alvin Mills (u.a. The Weather Girls), Eberhard Hahn (Andreas Vollenweider), Chistian Herzberger, Nathan Cross, Joe Crawford (Pur)

Dicke Fische wurden 2000 gegründet und wurden seit dem zu den verschiedensten Veranstaltungen & Anlässen gebucht. Hier ein Auszug:

Weitere Mitmusiker (Bodo Schopf, Alvin Mills, Chris Herzberger).

Programm:

Unser Programm besteht aus eigenen Stücken:

Alles wird gut
Back to the roots
Bin bei dir
Ein bisschen Mut
Genieße das Leben
Ich schließ' die Augen
May all beings be happy
Kann das wirklich sein
Maunga matia
Moja Babka
Seidentuch in sanftem Juniwind
Sei nicht traurig
Sommerwind
Tarawera
Touched by you
Volltreffer
Warum ich dich liebe
Was ist bloß passiert
Waterfalls
Wilde Flamme... u.v.m.

... sowie persönlich ausgesuchte Lieblings-Songs von:

Jack Johnson
Coldplay
Travis
James Blunt
Sting
Lenny Kravitz
Radiohead
U2
Pink Floyd
Bob Marley
Reamonn
Shakira
Van Morrison
Beatles
Oasis
Ray Charles
Nelly Furtado
Tom Petty
REM
Dire Straits
Eric Clapton
Jimi Hendrix
Buena Vista Social Club
Cat Stevens
John Lennon
Al Di Meola... u.v.m.

Referenzen:

Festivals, Galas, Messen, Firmen & Sport & sonstige Events:

Mercedes Trophy Weltfinale - Maritim Stuttgart (englische Moderation)
Messe Systems - München
VIP Party ,Tui Arena, Hannover
Porsche Tennis Grand Prix, Filderstadt
Mercedes Cup, Stuttgart
Afterworkparties für DaimlerChrysler, IBM, Hewlett & Packard
LB Open, Braunschweig
Seenachtsfest 2005 & 2006, Konstanz
Feuerwerkfestival - Flammende Sterne 2005 & 2006, Stuttgart
Gottlieb Daimler Stadion, VfB VIP Lounge, Stuttgart
Blue Tower, Mannheim
Schwörmontag, Ulm
Europapark, Rust
Technik Museum, Sinsheim
Heinerfest 2006, Darmstadt
BW Jazz Open 2006, Stuttgart ... und viel mehr.

Zu unseren Kunden gehören:

DaimlerChrysler AG
IBM Deutschland
Hewlett & Packard
Porsche AG
Coca Cola AG
Flughafen AG Stuttgart
VFB Stuttgart
IG Metall ... und viele mehr.

Radiosendungen:

HR3-Sendung mit Volker Rebell am 12.03.06
Radio Neckarburg am 22.03.06

Konzerte mit:
Christof Sonntag, 2004 & 2006
Alexander Köberlein, 2004 & 2005
Wolf Maahn, September 2004
Willy de Ville, Juli 2006

Außergewöhnliche Auftrittsorte:
Auf einem Flugzeugflügel
Im Gefängnis
In der Sauna
Auf dem Wasser

Internationale Auftritte:
Athen, Griechenland
Sydney, Australien
Aukland, Neuseeland

und weitere....

Zugriffe heute: 2 - gesamt: 2099.